Zusammenschluss Immobilien und Handwerk

Die Umwandlung des denkmalgeschützten Alten Rathaus in ein Ärzte- und Gesundheitszentrums ist inzwischen im vollen Gange. Nach knapp drei Jahren planerischem und genehmigungstechnischem Vorlauf, haben wir uns nach einer Ausschreibung den schlüsselfertigen Sanierungsauftrag an die HDS Sanierungs GmbH vergeben, einer Tochterfirma der in Hannover ansässigen Firmengruppe, der Kurt Holding GmbH. Die Entkernungsarbeiten sind weitestgehend abschlossen, sodass das Objekt im Laufe der vergangenen Woche eingerüstet wurde. Die HDS Sanierungs GmbH wird das Objekt als Generalunternehmer in ca. 14 Monaten sowohl im Inneren als auch die Gebäudehülle kernsanieren und die Verbindung zwischen historischen und modernen Elementen in Einklang bringen, sowie für die zukünftigen Mieter geschmackvolle Räumlichkeiten herrichten. Zu den neuen Mietern gehören ein Pflegedienst, ein Allgemeinmediziner sowie ein modernes Physiotherapie- und Fitnesskonzept. 

Die Zusammenarbeit in der Konstellation CP Immobilien und HDS Sanierung hat sich bereits in der nahen Vergangenheit in Pattensen bewehrt, u.a. wurde die Sanierung des Ratskeller und auch das Neubauprojekt in der Talstraße „Neues Leben auf dem Alten Hofe“ gemeinsam begleitet und bezahlbarer Wohnraum geschaffen. „Wir freuen uns sehr über den Start des Projekts! Dieses moderne Ärztezentrum mit Glasanbau wird ein Hingucker!“, sagt Oliver Husnik Geschäftsführer der HDS Sanierungs GmbH. 

„Ziel des Zusammenschlusses ist eine zügige Abwicklung von Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen im Bestand, sowie die Schaffung von Wohnraum in der Region Hannover. Wir sind froh, mit dem Mertesacker Family Office zuverlässige Partner zu haben!“, äußert sich Selim Kurt, geschäftsführender Gesellschafter der Kurt Holding GmbH.

„Wir haben durch gute Bankkontakte die Möglichkeit Objekte oder Grundstücke zu erwerben und noch einige weitere Projekte, wie beispielsweise in der Talstraße, umzusetzen“, sagt Timo Mertesacker, CEO im MFO und Geschäftsführer von CP Immobilien. „In Zeiten von permanentem Handwerkermangel sind wir auf zuverlässige Betriebe angewiesen. Durch die Partnerschaft mit der Kurt Holding sind wir breiter aufgestellt und haben deutlich mehr Möglichkeiten im Rahmen von Sanierungen und im Bereich des Innenausbau. Wir können somit schneller agieren und gemeinsam günstigeren Wohnraum schaffen“, ergänzt Timo Kosien CEO im MFO und ebenfalls Geschäftsführer von CP Immobilien. 

Auf eine produktive und angenehme Zusammenarbeit!

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
Menü